Home

Willkommen bei der Kulturstiftung des Kantons Thurgau

Die Kulturstiftung leistet finanzielle Beiträge an Projekte mit Thurgauer Bezug, die sie nach Möglichkeit begleitet und in administrativen und organisatorischen Belangen unterstützt. Sie bietet aber auch Beratung in künstlerischen Fragen und hilft, Projektideen zu konkretisieren und umzusetzen. Wo sie Handlungsbedarf feststellt oder Chancen erkennt, initiiert und realisiert die Stiftung auch eigene Projekte.

_________________________________________________________

facetten #18

Herzliche Einladung zur Buchvernissage von FOR A FISH TANK OR A PARKING LOT von Daniel V. Keller

28. November 2018, 19h
Shed im Eisenwerk, Industriestrasse 23, 8500 Frauenfeld

"Sound für einen Kieselstein"
Konzert
CIRCUMSTANCES
Li Tavor, Martina Buzzi, Nicolas Buzzi, Daniel V. Keller

FOR A FISH TANK OR A PARKING LOT ist das erste Künstlerbuch von Daniel V. Keller.
Es erscheint in der von der Kulturstiftung des Kantons Thurgau in Kollaboration mit Jungle Books herausgegebenen Publikationsreihe Facetten.


_________________________________________________________

Im Herbst 2019 findet die WERKSCHAU THURGAU zum dritten Mal statt.
Die jurierte und kuratierte Ausstellung bietet professionellen Künstlerinnen und Künstlern eine Plattform und vermittelt aktuelle künstlerische Positionen einer breiten Öffentlichkeit. Die ‚Werkschau Thurgau‘ findet in Partnerschaft mit vier regionalen Kunsträumen (Kunsthalle Arbon, Kunstmuseum Thurgau, Kunstraum Kreuzlingen, Shed im Eisenwerk, Frauenfeld) statt, die auch als Ausstellungsorte dienen. Zur Bewerbung eingeladen sind Künstlerinnen und Künstler jeden Alters mit Bezug zum Kanton Thurgau.
Eingabeschluss: 28.2.2019.


FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS